The presence of sodium in how the flow of blood and lymph can carry the calcium in the intestines, helping to keep calcium in solution. You should every day to drink a half liter of carrot juice and spinach, to facilitate the colon function. This juice is the aggressive nutrients nerves and muscles of the colon and the small intestine. It\'s negative energy of the human body, since it "suction" is the cause of the disease to be eliminated, the youmustbetrippin.com latter is, in any case, can be considered to not harmful. Once, during the long journey that brought down that was broken bike foot, middle-aged women, already suffering great pain. The doctor is major surgery, I have stacked a small bone fragments literally. You srastetsya legs, as women usually walk was seriously doubt whether you can in the future. However, bone is through good nutrition melted the necessary and create the body to go to, and he is sick., The mixture was then switch to a 0.5-liter glass, so that it fills up to 80% of the volume and fell asleep on the sugar fall. Banks slavery up close and binding. As such, the sea buckthorn, without losing their flavor and medicinal properties for the whole winter are stored in a cool, dark place. Feces (or stool) mass movement through the intestines to reduce the muscle fibers. CONDENSED colon cut together stool in small pieces. After each occurrence of www.youmustbetrippin.com motor activity and a meal in the track after the colon. At this time, a portion of the associated feces with the formation of a chair, the spasms in the lower part of the colon, and direct plasma kishku.Ostayuschiesya represents 1.5% of other materials electrolytes, gas, food, and regulators, vitamins and metabolites pressed , Nevertheless, it is too small, but still very important! Electrolytes is very diverse: Na +, K +, Ca2 + + MG2, chlorine, HCO3- and HPO42- HSO42-.

Ankündigung Maitanz

26
Okt

Wandertag 2019

am Samstag, 26. Oktober 2019 20:35.

An die 50 Wanderfreunde nahmen an unserem alljährlichen Musiwandertag am Nationalfeiertag teil. Anfangs noch im Nebel gestartet, führte uns die Wanderroute über die Bahntrasse nach Gaspoltshofen zur Egellacke. Dort wurden wir von traumhaften Herbstwetter begrüßt. Die wohlverdiente Stärkung haben wir im GH Wirlandler bekommen!

12
Jul

MidEurope Schladming

am Freitag, 12. Juli 2019 23:59.

Der Musikverein Altenhof am Hausruck nahm am 22. Internationalem Blasmusikfestival in Schladming teil. Die Musiker und Musikerinnen durften neben der Trachtenkapelle Schildorn und der Militärmusik OÖ ihre Marschshow ‚Eine Nacht in der Oper‘ dem Publikum präsentieren, da die Veranstaltung vor dem Rathaus unter dem Motto ‚Marsch & Musik‘ stand. Die Gemeinde Gaspoltshofen organisierte einen Fanbus, welcher diesen Auftritt eine besondere Stimmung verlieh.

30
Jun

Zweimal Bezirkssieger bei Marschwertungen

am Sonntag, 30. Juni 2019 04:14.

Der Musikverein Altenhof am Hausruck stellte sich in diesem Jahr zweimal der Marschwertung in der höchsten Leistungsstufe ‚E‘. In Bachmanning erreichten die Musiker und Musikerinnen stolze 96,11 Punkte.
Mit den Märschen ‚Belgano‘ und ‚Salut á Luxemburg‘ und vor allem mit einem sehr anspruchsvollen Showprogamm unter dem Namen ‚Eine Nacht in der Oper‘, konnte auch beim Bezirksmusikfest in Haag/ Hrk. ein grandioser Erfolg erzielt werden. Unter Bezirksstabführer Gerhard Voraberger gingen die Altenhofner hier mit 97,21 Punkten nach Hause.
Mit diesen Leistungen gelang es dem MV Altenhof jeweils in den Bezirken Wels-Land und Grieskirchen als Bezirkssieger die Marschwertungen abzuschließen.

Am 12. Juli wird das ganze Showprogramm bei eines der größten Blasmusikfestivals in Europa, dem ‚Mid Europe‘ in Schladming, noch einmal zu sehen sein.

29
Jun

BMF Jugend & Kreativ

am Samstag, 29. Juni 2019 04:17.

Es freut uns besonders euch mitteilen zu dürfen, dass unsere Jugendkapelle "Freshwinds" bei der heutigen Jugend & Kreativ Bewertung den Hauptpreis in der Kategorie MARSCHIEREN für sich gewinnen konnte! 🏆

Wir gratulieren zu dieser besonderen Leistung - Weiter so!👏

17
Apr

Konzertwertung

am Mittwoch, 17. April 2019 10:05.

Bei der Konzertwertung des Bezirkes Grieskirchen, konnten wir 93,40 Punkte, in der zweithöchsten Leistungsstufe 'D', erreichen.
Mit den Stücken 'The Cave' von Florian Moitzi, der 'Moulinet Polka' von Josef Stauß und 'Army of Darkness' von Bertrand Moren überzeugten wir die Fachjury und durften somit voller Stolz die heiß begehrte Goldmedaille mit nach Hause nehmen. 
Dieser Erfolg beruht wesentlich auf der exakten und intensiven Probenarbeit unseres Kapellmeisters Stefan Voraberger.

alle Ergebnisse