Kartenverkauf: bei allen MusikerInnen des MV Altenhof
Tischreservierung: 0676/821255425 (ab 16.00 Uhr) oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

16
Apr

Maitanz mit Innsbrucker Böhmische und Wolf Le Funk

am Sonntag, 16. April 2017 09:47.

Von 5. - 7. Mai veranstaltet der Musikverein in der Maitanzhalle in Gröming den dreitätigen Maitanz, der heuer mit besonderen Highlights aufwarten kann.

Am Samstag findet zum ersten Mal beim Maitanz ein Clubbing mit den Top-DJs Wolf Le Funk & Trillogee statt. Die Gäste erwartet ein völlig neu überarbeitetes Event mit Mottobars, DJs und leckeren Snacks, aufgeteilt auf zwei Floors. Am 1st Floor werden Wolf Le Funk & Trillogee den Gästen mächtig einheizen, am 2nd Floor wird im Partystadl mit Stimmungsmusik abgefeiert. Bis 22.00 Uhr beträgt der Eintritt nur 5,- €.

Für Freitagabend ist es gelungen „Die Innsbrucker Böhmische“ zu engagieren. Die 7 Musiker zählen zu den Stars der böhmisch-mährischen Blasmusik. Ein stimmungsvoller Abend mit Blasmusik der Spitzenklasse ist damit vorprogrammiert. Vorverkaufskarten um 12,- € sind bei allen MusikerInnen erhältlich. Im Partystadl wird zeitglich bei freiem Eintritt ein DJ für das junge Partyvolk auflegen.

Der traditionelle Frühschoppen am Sonntag wird von der Musikkapelle Markt Allhau aus dem Burgenland umrahmt.

05
Apr

Konzertwertung 2017

am Mittwoch, 05. April 2017 10:46.

Dem Musikverein Altenhof ist bei der diesjährigen Konzertwertung am 2.April 2017 in Lenzing (Bezirk Vöcklabruck) ein großartiger Erfolg gelungen.
Trotz des früh morgendlichen Spielbeginnes konnte Kapellmeister Stefan Voraberger gemeinsam mit seinen Musikern 144 Punkte in der Leistungsstufe D erreichen. Es wurden dabei die Stücke "Alcatraz" von Fritz Neuböck und "How to train your dragon" von John Powel zum besten gegeben.
Alle Ergebnisse der Wertung

03
Dez

Wunschkonzert 2016

am Samstag, 03. Dezember 2016 18:23.

Ein Konzertabend voller Höhepunkte

Einen stimmungsvollen Konzertabend erlebten die rund 450 Besucher beim „Wunschkonzert“ des Musikvereines Altenhof am Hausruck. Bereits zu Beginn wurde das Publikum mit einem Einmarsch und einem kurzen Auszug aus dem siegreichen Showprogramm des Bundeswettbewerbes „Musik in Bewegung“ überrascht. Anschließend zeigte Kapellmeister Stefan Voraberger, dass sich sein Orchester auch auf der Konzertbühne sehr wohl fühlt. Der Kapellmeister hatte ein bunt gemischtes Programm mit Stücken verschiedenster Musikrichtungen einstudiert. War der erste Teil mit den Konzertwertungsstücken „El Camino Real“ und „The Lost Castle“ sowie der Polka „Der Strohwitwer“ von Ernst Mosch noch im klassischen Stil gehalten, wurde im zweiten Teil moderne Blasmusik zum Besten gegeben. Die Highlights daraus waren Katrin Deisenhammer mit ihrer bezaubernden Stimme bei „Sparkling Diamonds“, bekannt aus dem Film „Moulin Rouge“, Sänger Markus Thaller bei Frank Sinatras „I ́ve got you under my Skin“ und das Flügelhornsolo von Moritz Seyfried in „Children of Sanchez“. Den krönenden Konzertabschluss bildete nochmals Markus Thaller, der mit Udo Jürgens’ zeitkritischem Meisterwerk „5 Minuten vor 12“ für Gänsehautfeeling im Konzertsaal sorgte. Das Publikum dankte diese großartige Darbietung mit Standing Ovations.

Im Rahmen des Konzertes überreichte der Vize-Präsident des OÖ.Blasmusikverbandes Prof. Hubert Igelsböck an Stabführer Gerhard Voraberger die Bundessiegerurkunde des Bundeswettbewerbes „Musik in Bewegung“. In seiner Ansprache hob der Vizepräsident nochmals die besondere Bedeutung dieses großartigen Erfolges und den Stolz des OÖBV und der Bezirksleitung Grieskirchen zu dieser herausragenden Leistung hervor. Er bezeichnete den Musikverein Altenhof am Hausruck als „Visitenkarte“ des Blasmusiklandes Oberösterreich.

Anschließend durfte der Vizepräsident mit dem „Verdienstkreuz in Gold“ gleich an zwei verdienstvolle Musiker die höchste Auszeichnung des OÖBV überreichen - an Franz Petereder für 50 Jahre als aktiver Musiker und an Hermann Mayr für sein jahrzehntelanges Wirken als führender Funktionär, 9 Jahre davon als Kapellmeister.

Weitere Auszeichnungen und Ehrungen wurden verliehen an:
Verdienstmedaille in Silber: Franz Steidl, Ingrid Voraberger
Verdienstmedaille in Bronze: Maria Seyfried
JMLA in Silber: Anna Mayr, Marlene Seyfried, Marion Wiesner, Ingrid Voraberger
JMLA in Bronze: Christina Aigner, Maria Deisenhammer

Clubbing

Show BMF 2016

Video der vom Bezirksmusikfest in Gaspoltshofen 2016

unser Youtube Kanal

Musiknachrichten

Download